Infocenter

Wie pflegt man Autoreifen?

Marsch 04, 2024
  1. 1. Stellen Sie sicher, dass der Reifendruck korrekt ist: Die Reifendrucknormen für Vorder-, Hinter- und Ersatzreifen können je nach Fahrzeug unterschiedlich sein. Die vom Autohersteller bereitgestellten Standard-Reifendruckdaten sind normalerweise an der Türsäule oder anderen Teilen des Fahrzeugs angebracht. Wenn der Reifendruck um 25 % erhöht wird, verkürzt sich die Lebensdauer des Reifens um etwa 30 %.


2. Sichtprüfung der Reifen: Überprüfen Sie die Reifen regelmäßig auf Beulen, Risse, Schnitte, Nägel und ungewöhnlichen Verschleiß. Achten Sie besonders auf den Verschleißzustand der Reifenlauffläche und der Reifenkanten. Ungewöhnlicher Verschleiß wird häufig durch eine falsche Ausrichtung oder einen falschen Reifendruck verursacht.

3. Halten Sie die Reifenoberfläche sauber: Die Sauberkeit der Reifenoberfläche ist einer der wichtigsten Faktoren für die Verlängerung der Reifenlebensdauer. Besonders vor und nach Fahrten im Winter ist auf die Sauberkeit der Reifen zu achten. Überprüfen Sie vor der Fahrt, ob die Reifenlauffläche mit Eis und Schnee bedeckt ist. Wenn das Eis und der Schnee in der Reifenlauffläche sehr hart sind, hebeln Sie sie nicht mit Gewalt heraus und gießen Sie kein kochendes Wasser auf den Reifen. Gießen Sie stattdessen zimmerwarmes Wasser über den Reifen und reinigen Sie ihn gründlich. Überprüfen Sie außerdem, insbesondere bei neuen Reifen, das Innere der Lauffläche auf Fremdkörper wie Steine, Eisenblöcke, Nägel usw. und entfernen Sie diese rechtzeitig.


4. Reifenausrichtung und Auswuchten: Wenn ungleichmäßiger Reifenverschleiß oder übermäßige Fahrzeugvibrationen beobachtet werden, kann dies auf eine falsche Ausrichtung oder Unwucht zurückzuführen sein. Diese Bedingungen verkürzen nicht nur die 

nicht nur die Lebensdauer des Reifens, sondern auch das Fahrverhalten des Fahrzeugs. Besuchen Sie umgehend eine Wartungsstation zur Inspektion und führen Sie auf der Grundlage der Inspektionsergebnisse eine Allradvermessung oder Reifenauswuchtung durch.

Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --
Chat with Us

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
العربية
বাংলা
Deutsch
English
Español
français
bahasa Indonesia
italiano
日本語
Polski
svenska
Pilipino
Tiếng Việt
Zulu
Aktuelle Sprache:Deutsch